Seite wählen

Hier sind Sie richtig

Unsere Stellenangebote

(Senior) EHS Engineer / Ingenieur (m/w/d) für Umweltschutz, Gesundheit und Arbeitssicherheit

Wir suchen für unseren Kunden WuXi Biologics für den Standort Leverkusen (auf dem Bayer-Gelände) einen (Senior) EHS Engineer / Ingenieur (m/w/d) für Umweltschutz, Gesundheit und Arbeitssicherheit.

WuXi Biologics, eines der drei weltweit größten Unternehmen mit einer führenden Open-Access-Technologieplattform für die Entdeckung, Entwicklung und Herstellung von Biologika. Zur Ergänzung der bestehenden Produktionskapazitäten übernimmt WuXi Biologics den Betrieb einiger Produktionsanlagen der Bayer AG in Leverkusen und in Wuppertal für die Herstellung von Arzneimittelendprodukten.

Wir schätzen Ihre Erfahrung:

  • Erstellung und Optimierung eines EHS Management Systems sowie die Implementierung von EHS- SOPs und Aktionsplänen basierend auf Corporate EHS Standards und Richtlinien
  • Durchsetzung und Sicherstellung der Umsetzung und Einhaltung der betreffenden konzernweiten sowie standortspezifischen EHS Prozeduren und Regularien
  • Identifikation von potenziellen Betriebsrisiken sowie die Entwicklung von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen zur Risikominimierung
  • Implementierung eines Notfall- und Krisenmanagementsystems einschließlich der Kommunikation mit externen Aufsichtsbehörden und der Umsetzung von Korrekturmaßnahmen.
  • Verantwortlich für die Unterstützung von EHS Kundenaudits
  • Durchführung von Unfallanalysen und Gefährdungsbeurteilungen sowie die Implementierung von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen
  • Koordination und Kommunikation mit anderen Fachabteilungen
  • Durchführung von EHS-Schulungen

Sie bringen wertvolles Know-How mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich EHS, Biotechnologie, Pharmazie oder technisches Studium
  • Wünschenswert sind mehrjährige Erfahrungen im Umfeld eines multinationalen Unternehmens in der pharmazeutischen Industrie, davon min. 2 Jahre im EHS Bereich, vorzugsweise in der Arzneimittelherstellung
  • Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke wie z. B. ISO14001, ISO45001 sowie Richtlinien und Regularien im Bereich der Arbeitssicherheit

Das zeichnet Sie aus:

  • Ausgeprägte Planungs-, Entscheidungs- und Führungsfähigkeit, insbesondere in Krisensituationen
  • Kritisches sowie ethisches Analyse- und Urteilsvermögen
  • Sehr gute Organisations-, Kooperations- sowie schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir freuen uns auf Sie!
Unser Kunde bietet Ihnen ein leistungsbezogenes Einkommen und sehr gute Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterqualifizierung. Wenn Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wiederfinden, bewerben Sie sich bitte per E-Mail mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Ihre Ansprechpartnerin:
HR-Office GmbH
Nivia Moritz
Kohlfurther Straße 65
42349 Wuppertal
Tel. +49 (0) 202 942295 – 95
www.hr-office.eu
nivia.moritz@hr-office.eu

Wie dürfen wir für Sie tätig werden?

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Mit Ihrer Kontaktaufnahme erklären Sie sich mit der Erfassung und temporären Speicherung Ihrer Daten einverstanden.
Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Telefon

+49 (0) 202 942295 – 95

Fax

+49 (0) 202 942295 – 96

Mail

info@hr-office.eu

Adresse

HR-Office GmbH
Kohlfurther Straße 65
42349 Wuppertal